Die Erobermeierung oder Shakespeare auf Bairisch

FREITAG, 20. Oktober 2017 & SAMSTAG, 21. Oktober 2017

Termine & Anmeldung

Freitag, 20. Oktober 2017 und
Samstag, 21. Oktober 2017

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt:
Erwachsene 8,-- EUR,
Kinder 6 EUR

Karten im Brauereigasthof

 

Die Erobermeierung oder Shakespeare auf Bairisch

Auch in diesem Jahr haben sich die Theaterfreunde aus Viehhausen wieder eine bayerische Komödie ausgesucht, die sie ihrem treuen Publikum vorstellen möchten. Bereits bei den ersten Leseproben konnte man rasch feststellen,  dass das Stück „Die Erobermeierung oder Shakespeare auf Bairisch“ von den Autoren J. Meindl und Ch. Muggenthaler, der kleinen Truppe förmlich auf den Leib geschrieben ist. So sind aller Darsteller wie immer mit Herzblut bei der Sache und freuen sich auf die Auftritte im Brauereigasthof Eichhofen, der uns freundlicherweise die Bühne für unsere Gastauftritte zur Verfügung stellen wird.

Über den Inhalt sei vorab so viel verraten:
Ein illustres Häufchen überzeugter Laienschauspieler sieht sein traditionsreiches Bauerntheater wegen Publikumsmangel dem Untergang geweiht. So versuchen sie mit allen Mitteln ihre kleine Bühne, die Ihnen Lebensinhalt geworden ist, zu retten. Dies soll durch die Verheiratung des unerfahrenen Simon mit der forschen Tochter des reichen Bau-Unternehmers Obermeier erreicht werden. Nebenher proben sie weiter unerschütterlich an einer baierischen Version von „Romeo und Julia“ und ahnen nicht, dass sich das Liebeskarussel in der Realität bereits heftig zu drehen beginnt und sie selbst alle längst in das klassische Thema verstrickt sind.

Zurück

Copyright © Schlossbrauerei Eichhofen